Dietlof Reiche - Geisterschiff

Aus Digitale Schule Bayern
Wechseln zu: Navigation, Suche



Die nachfolgende Unterrichtssequenz entstand in Zusammenarbeit mit dem Deutschseminar „eLearning im Deutschunterricht" im Fachbereich Deutschdidaktik an der Universität Augsburg unter der Leitung von Hr. Dr. Holger Zimmermann. Im Rahmen des Seminars haben die Studenten Unterrichtsstunden zur Lektürebesprechung mit interaktiven Übungen entworfen.

Die Projektseiten mit den entsprechenden Unterrichtsdokumentationen finden Sie im RMG-Wiki. Die nachfolgende Unterrichtssequenz ist als „Nachlese“ mit entsprechenden Korrekturen gedacht.


Dietlof Reiche „Geisterschiff“


Peking-Segelschiff-Maler Schmidt-Ausschnitt.png
Überblick über die Lektüresequenz
Dietlof Reiche digital.jpg
Dietlof Reiche

Dietlof Reiche ist deutscher Schriftsteller und Autor bekannter Kinder- und Jugendbücher. Mit seinem Abenteurroman „Geisterschiff“ hat Dietlof Reiche ein spannendes Buch für Jungen und Mädchen geschrieben.

Die Geschichte spielt irgendwo in einer kleinen Stadt im Norden am Meer. Es ist Sommer - und anfänglich scheint es ein Sommer wie jeder andere zu sein. Doch sehr bald sollte sich das ändern. Zumindest müssen dies Lena und Felix, die beiden Hauptprotagonisten und Abenteurer im Buch, am eigenen Leib erfahren, als sie versuchen, das Geheimnis der „Windsbraut“ zu lösen.

Doch welches Geheimnis hinter der „Windsbraut“ steckt, musst du schon selbst herausfinden. Viel Spaß dabei!